Kleine Bausteine – große Show: Golden Trike Racing mit Uwe Fischer

Wenn das SpielKulturLabor auf der Langen Nacht der Computerspiele gastiert, gehören analoge Spiele selbstverständlich genauso zu unserem Fokus. Ganz besonders freuen wir uns, dass Uwe Fischer von Froh und Klug aus Leipzig mit seiner Golden Trike Racing-Show Teil unseres Programms am 11. Mai ist.

Uwe ist Vermittlungskünstler und sein Werkzeug sind Legosteine. Mit 1000 Steinen, Humor und ganz viel Herz entstehen in Uwes Workshops Brücken. Nicht nur als Bauwerke, sondern vor allem als Verbindungen zwischen Teilnehmenden und ihrer Kreativität und Spielfreude. Damit regt Uwe in Schulen, Museen und Unternehmen Denkprozesse an, lässt neue Ideen entstehen und weckt bisher unentdeckte Potentiale.

Im SpielKulturLabor starten wir mit Uwe ein kleines Unterhaltungsexperiment: Die Golden Trike Racing Show. Die Golden Trike Racing Show ist ein Spektakel. Vier Teams aus dem Publikum entwerfen unter gleichen Bedingungen innerhalb von XY Minuten ein opulentes dreirädriges Rennmobil aus Legosteinen und kämpfen damit anschließend um den ersten Golden Trike Racing Show Pokal. Auf einer Rennstrecke von mehreren Metern kommt es zu einer aufregenden Grenzerfahrung zwischen Ingenieurskunst und Anarchie.

Wir freuen uns auf flotte Kisten und waghalsige Manöver!

www.frohundklug.de